Telefonsex Lesben geben Vollgas

Bisexuellle Fotzen machen Lesben TelefonsexEs ist bewiesen das Männer darauf stehen, wenn es sich die Frauen gegenseitig besorgen. Wenn die Schlampen sich lecken, fingern und fisten und der Mann seinen Zauberstab dabei wichsen kann. Beim Lesben Telefonsex kannst du nicht nur zuhören, wie Dildos in die Fotzen flutschen, sondern auch live dabei mitmachen. Die Frauen sind nämlich nicht abgeneigt auch mal einen dicken langen Schwanz zu bearbeiten. Stell dir nur vor, du alleine mit zwei sexy Lesben. Die eine schnappt mit ihrer Maulfotze nach dir und die andere lutscht dir schön die Eier. Sie legen sich richtig ins Zeug, um dich auf Hochtouren zu fahren. Dann ist es Zeit ordentlich die Lesben Muschis zu dehnen. Aber Ladys First. Erst fisten sich die Frauen und du wirst am Telefon das geile Geräusch der eindringenden Faust hören. Die klitschnassen Spalten machen richtig laute Geräusche. Nachdem die beiden sich beim Lesben Telefonsex zum Höhepunkt gefistet haben, bist du dran, falls du überhaupt noch kannst und nicht schon abgespritzt hast. Dann fick beide Fickfotzen abwechselnd. Die eine in die nasse geweitete Spalte und die andere in den Arsch. Deinen Saft lassen sie sich mitten ins Gesicht spritzen. Aber sei fair und gib jeder Göre die selbe Portion. Hier kannst du den Status des Machos ausleben und dich von zwei heißen Lesben verwöhnen lassen. Für Lesben Telefonsex wähle:

09005 / 106 925 46

1,99 Euro/Min aus dem deutschen Festnetz, Handy variiert, max. 2,99 Euro/Min

 

   
© Der Telefonsex Spritzer